Fit für die Zukunft

Die A10 und die A24 zwischen dem Dreieck Pankow und der Anschlussstelle Neuruppin gehören zu den meistbefahrenen Strecken der Hauptstadtregion. Die A10 wird aktuell sechsstreifig ausgebaut und die A24 erneuert.
Das Besondere an diesem Projekt?  
Es handelt sich um eine Kooperation der öffentlichen Hand mit privatem Partner, in diesem Fall ist es sogar eins der größten Private Public Partnership Projekte Deutschlands. Das Projektvolumen von circa 1,4 Milliarden Euro sichert Bau und Erhalt für 30 Jahre, hier geht es um langfristige Qualität und nicht nur um kurzlebige Ergebnisse.

Und sonst? Auf einer Strecke von 65km wird mehr oder weniger gleichzeitig gearbeitet. Die Bauphase ist von 2018 bis 2022 geplant, viel Arbeit in sehr kurzer Zeit also!
Der Um- und Ausbau findet bei laufendem Verkehr statt, die Arbeit muss von Anfang bis Ende passgenau durchchoreografiert sein, die Planung muss sitzen.
Und was heißt das für Sie? Möglichst geringe Einschränkungen während der Bauzeit, eine schnelle Fertigstellung und nicht zuletzt: Auf Dauer eine schnelle, sichere und komfortable Verbindung auf Ihrem Weg von A nach B.
Wir zeigen Ihnen hier, wie wir diesem Ziel Schritt für Schritt näherkommen.