ÖPP im Fernstraßenbau

Was ist das Besondere am Konzept der Öffentlich-Privaten Partnerschaft? Wie führt man ein so großes Projekt zum Erfolg. Sven Tešanović, Projektleiter bei der DEGES, und Dr. Thomas Stütze, Geschäftsführer bei der Havellandautobahn GmbH & Co. KG, erläutern Ziele und Herausforderungen des Bauprojekts Havellandautobahn.

Gemeinsam zum Erfolg

„Wir bauen nicht für die Ewigkeit, wir bauen unter dem Lebenszyklusgedanken“: Zwischen Sven Tešanović, Projektleiter bei der DEGES, und Dr. Thomas Stütze, Geschäftsführer bei der Havellandautobahn GmbH & Co. KG, herrscht offensichtlich Grundeinigkeit. Vielleicht ist das eine Erklärung, warum alle Befragten im Gespräch das angenehme Arbeitsklima und den guten Fortschritt des Projektes hervorheben?